zur Witzeübersicht

Polizeiwitze

Ein Polizist hält einen Autofahrer wegen zu schnellem Fahren an. "Ihren Führerschein bitte!" "Den habe ich nicht." "Und Ihre Fahrzeugpapiere ?" Habe ich auch nicht, Der Wagen ist geklaut, aber warten Sie mal, ich habe irgendetwas gesehen, als ich meine Pistole ins Handschuhfach legte." Der Polizist tritt zurück: " Sie haben eine Pistole ?" " Na klar, die brauchte ich doch, um meine Frau zu erschiessen, die tot im Kofferraum liegt!"                                                            
Der Polizist ruft über Funk Verstärkung. Binnen Minuten steht die Straße voll mit Polizeiautos und SEK-Wagen. Der Einsatzleiter nähert sich vorsichtig dem Fahrzeug und fragt nach den Papieren. Der Autofahrer reicht ihm den Führerschein und die Fahrzeugpapiere. Der Einsatzleiter bittet, ob er ins Handschuhfach sehen darf. Er findet nichts. Im Kofferraum nur Reserverad und Warndreieck. "Hören Sie mal, mein Kollege sagt, daß Sie keine Papiere hätten, dafür aber 'ne Pistole und 'ne Leiche im Kofferraum. Was soll das eigentlich ?" "Ganz richtig, Herr Polizeirat, und ich wette, der Spinner behauptet auch noch, ich wäre zu schnell gefahren !"

(danke an Christof Reinold für diesen Witz ;-)